Die Erörterung

Thema: Polen wird 2012 Gastgeber der Fußball-EM sein. Welche positiven Impulse sind damit für das Land verbunden und welche negative Begleiterscheinungen können sich ergeben?

[Gliederung]

A 2012 findet die EM in Polen statt
B Positive Impulse und negative Begleiterscheinungen der EM in 
    Polen
  I Positive Impulse
     1. Soziale Aspekte
        a, Popularität des Landes
        b, Internationale Kontakte zu Nationen
        c, Gemeinsame Emotionen
     2. Wirtschaftliche Aspekte
        a, Tourismus blüht
        b, Arbeitsplätze
        c, Verbesserung der Infrastruktur
  II Negative Begleiterscheinungen
    1. Sicherheits Aspekte
        a, Gefahr von Vandalismus
        b, Terroranschläge
    2. Finanzieller Aspekt
        a, Steigende Preise für die Bevölkerung
        b, Hohe Kosten für Modermisierung
        c, Hohe Kosten für Sportstätten
C Positive Impulse Überwiegen

Im Jahr 2012 findet in Polen die Fußball-EM statt. Aus diesem Grund wird bereits jetzt in den Medien heftig diskutiert.
Infolge dessen mache ich mir Gedanken, welche positiven Impulse die EM dem Land geben kann und welche negativen Begleiterscheinungen damit verbunden sind.

[Themenfrage muss exakt mit der Themenstellung übereinstimmen | Einleitungssatz Hinführungssatz Themenfrage]


[Hauptteil]

Zunächst möchte ich auf die positiven Impulse eingehen, die die EM 2012 für Polen mit sich bringt.
Als Erstes erläutere ich die sozialen Aspekte. Hier spielt die steigende Popularität des Landes eine große Rolle.
Auf der ganzen Welt ist die EM schon Monate vor Beginn in den Medien präsent.
Immer, wenn ich den Fernseher einschalte, ins Internetgehe oder in einer aktuellen Zeitung hineinsehe werde ich mit diesem Thema konfrontiert. Auf diese Weise habe ich eine Menge an Informationen über dieses Land erhalten, die mir vorher fremd waren.

Neben dem Aspekt der Popularität spielt das Kontakte knüpfen zu anderen Nationen eine positive Rolle. In den Stadien sind die Fans aus vielen verschiedenen Ländern nah beieinander, man hört andere Sprachen und eventuuell auch eine andere Feierkultur kennen.

Beispielsweise sieht man bei Fußballspielen im TV oft eine sehr ausgeprägtes Fangebaren der Niederländer oder hört neben der eigenen Sprache Verkehrssprachen wie englisch. Bei dieser Meisterschaft wir dies meist polnisch oder russisch sein.

Ein weiterer sozialer Aspekt ist das gemeinsame Erleben der Sportveranstaltung. Jedes Land fiebert mit seine Sportlern und freut sich, wenn ein Erfolg erziehlt wurde. So sieht man zum Beispiel beim Fußball sehr oft "La-ola-Wellen", die durch das gesamte Stadion rauschen.

Als positive Impulse der EM 2012 in Polen sind jedoch nicht nur soziale Aspekte zu nennen.

Ein wichtiger Vorteil für das Land ist der wirtschaftlicher Aufschwung, der mehrere Bereiche betriff. Hierbei möchte ich zunächst den blühenden Tourismus erwähnen. Eine solche Großveranstaltung zieht auch wegen den oben genannten Gründen Massen von Menschen aus allen Ländern an. Dies konnte man 2006 feststellen, als die Fußball-WM in Deutschland ausgetragen wurde, waren sämtliche Hotels und andere Üernachtungsmöglichkeiten ausgebucht.

Neben dem blühenden Tourismus siind als wirtschaftlicher Aspekt die steigende Uahl der Arbeitsplätze anzusprechen, denn...

 

wird bearbeitet